Mehrgenerationen-Wohnen in Obermeilen

Auf der Weid in der Gemeinde Meilen entsteht ein einzigartiger und nachhaltiger Lebensraum für alle Generationen. In der Mehrgenerationen-Siedlung Burkwil ist dank Alltagsunterstützung und altersgerechter Infrastruktur selbstbestimmtes Wohnen in allen Lebenslagen bis ins hohe Alter möglich. Geplant sind sechs Gebäude mit insgesamt rund 100 Mietwohnungen verschiedener Typen, Grössen und Ausbaustandards. Sie gliedern sich um das Herzstück, den Dorfplatz Burkwil.

Start der Erstvermietung ist ab 2024 geplant.

Aktuelles

  • 3. September 2021

    Burkwil am Meilemer Herbstmärt vom 3. September 2021

    Burkwil am Meilemer Herbstmärt vom 3. September 2021

    Bis die ersten Mauern stehen, bleibt ein Bauprojekt oft schwer fassbar. Wie wird es aussehen? Wie fügen sich die Gebäude in die Umgebung ein? Welche Menschen stehen hinter dem Projekt? Und was motiviert sie, dieses zu realisieren? Wir nutzen erneut die Gelegenheit zum persönlichen Kontakt mit den Meilemerinnen und Meilemern sowie Menschen aus der Region, die sich für das Projekt Burkwil interessieren:

    Am 3. September sind wir mit einem Stand am Meilemer Herbstmärt präsent. Wir zeigen das Siedlungs-Modell und stehen für Fragen zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Burkwil in Kürze

  • Rund 100 Mietwohnungen verschiedener Typen, Grössen und Ausbaustandards
  • darunter Studios, Schaltzimmer, Gemeinschaftswohnung
  • Ateliers, Gemeinschaftsräume und -flächen
  • Mieträume für Kleingewerbe
  • Bistro, Bio-Laden
  • Angebote für Gesundheit und Wohlbefinden
  • Alltagsunterstützung, soziale Integration
  • Anbindung an den öffentlichen Verkehr
  • Förderung alternativer Verkehrsmittel
  • Hindernisfreie Siedlung
  • Einsatz natürlicher Baumaterialien – Fokus Holz und Lehm
  • CO2-minimierte Energiequellen, Wasserrückgewinnung
  • Förderung der Biodiversität

Weiterlesen

Newsletter abonnieren

und 3-4 mal jährlich über die Meilensteine im Bauprojekt Burkwil informiert werden.